Unterwegs

Hotel
fremd, steril
Heimat
zur Nacht
Bier
auf dem Tresen
macht warm, vertraut
Zigarette
im Ascher
kalt


Der Meister der Nacht

der Meister
der Nacht
des dunklen
Verlangens
der düsteren
Gesänge
rüttelt an mir
meinem ich


Sorgen

Wenn das Creutz
nicht am Feldt
nicht Teil Jakobs
Weges ist

Damokles
Schwert
sanft schwingt


Musik

solange Musik
mich rührt
mein Herz bewegt
bin ich sicher
zu leben
zu fühlen
eine Seele zu haben