Tag Archives: 2010

manchmal

Tage vergangen
gegenwärtig
Versunken im Glas
schmerzt es


aus dem Mund gefallen

heute trug ich
meinen Atem als
weißeFahne
des Sommers
vor mir her


manchmal

Glaubt mir
ich würd‘ schon
laut schreien
mit beiden Armen
in der Luft rudern
wenn ich’s nur nicht
verlernt hätte…


Nachtgedanken

Denk ich an mein Land
in diesen Tagen
und an die Gestalter
dieser Zeiten
fröstelt’s mich oft
von tief innen drin